Home

Site Map

Suchen

Physik,Astronomie,Java,Applet,Unterricht,Schule,Sonne,Erde,Mond
GeoAstro
Applets

Astronomie
Physik,Astronomie,Java,Applet,Unterricht,Schule,Software,Shareware,Optik,Astronomie,Informatik,Mathematik,Mac







                    OS,Programm
Chaos
Spiel
Physik,Astronomie,Java,Applet,Unterricht,Schule,Software,Shareware,Informatik,Mathematik,Mac







                    OS,Programm
Java
Physik,Astronomie,Java-Applet,Informatik,Mathematik,Java,Applet,Mac
                    OS,Programm
Diverses
Astronomie,Physik,Java-Applet,Unterricht,Schule,Software,Informatik,Mathematik,Mac







                    OS,Programm
Physik
Quiz
Physik,Unterricht,Schule,Astronomie,Informatik,Mathematik,Java,Applet,Mac







                    OS,Programm
Wer
ist es ?

   Analemma - Sonnenuhr

Mausklick in das Gitter ändert die Position des Schattenstabes.

Lokalisierte Applet-Version

Überprüfen Sie die Zeitzone und die örtliche Uhrzeit.

Zunächst in das Applet klicken !
Nach Eingabe der Breite (Dezimalgrad) die Return-Taste drücken,
nach Eingabe der Länge (Dezimalgrad) die Return-Taste drücken.

Sie können Sie die Tasten "m", "d", "h", "n" benutzen, um Monat, Tag, Stunde oder Minute zu erhöhen, Umschalttaste und "m", "d", "h", "n" erniedrigen Monat, Tag, Stunde oder Minute !

Stellen Sie Ihre eigene Sonnenuhr her !

How to get this applet for offline use

Weitere meiner Sonnenuhren zum Selbermachen:

Faltsonnenuhr

Horizontalsonnenuhr

Sonnenuhr für Sternzeit


Diese horizontale Sonnenuhr hat einen senkrechten Schattenstab (Gnomon, Höhe H). Der Schattenpunkt P der Spitze liefert die Uhrzeit (und das Datum).

 

 

Beispiel: Berlin 52.51 N, 13.41 E

 

20. Oktober 20 um 15:15, oder
21. Februar um 15:45

 

Eine Acht-förmige Kurve (Analemma) entsteht, wenn man die Position der Sonne am Himmel für dieselbe Uhrzeit während eines ganzen Jahres aufzeichnet. Die Schattenspitze des Gnomons zeichnet eine entsprechende Figur in der Horizontalebene.
Animation.

Der rote Teil der Analemma-Figur gilt für das Halbjahr vom Beginn des Sommers bis zum Beginn des Winters, der blaue von Winterbeginn bis Sommerbeginn.

 
Die Tageslinien werden gezeichnet für:

6/21 (Sommer-Sonnenwende)
6/1
8/1
9/1
9/23 (Tagundnachtgleiche)
10/1
11/1
12/1

and
5/1
4/1
3/20 (Tagundnachtgleiche)
3/1
2/1
1/1

12/22 (Winter-Sonnenwende)

 

Die Gitterweite beträgt 2,5 m. Mit der Einstellung "Gnomon Height 10 m" hat der Schatten bei einem Höhenwinkel von 45° also eine Länge von 10 m:

 

 

Mausklick in das Gitter ändert die Position des Schattenstabes..

 

 Mit "Current" aus dem Analemma-Menü sehen Sie den Schattenbunkt für die aktuellen Zeit und die aktuelle Tageslinie:

 


 

Bitte besuchen Sie meine Seiten:

Sonnenuhren / Sundials

Sunshadow Applet

und animation

 

 
Web Links

Analemma

The Analemma Project (Steve Irvine)

The Analemma

Sundials on the Internet

Deutsche Gesellschaft für Chronometrie e.V.

Sundial Links (Daniel Roth)

Shadows (François Blateyron)
A great sundial program for Windows (download, freeware)

Sundials on the Internet - Sundial Design Software

The Dialist's Companion
DOS program that calculates a wide range of data elements of interest to dialists and others who are concerned with phenomena associated with solar time.

Die Lebende Sonnenuhr (AstroMedia*Verlag)

North American Sundial Society

Fachgruppe Uhren (Förderkreis Industrie- und Technikgeschichte)

Sonnenuhren - Unterrichtshilfen für Schüler und Lehrer

The Analemma (Bob Urschel)
Ausführliche astronomische und mathematische Darstellung

Virtual Sundial

 

Bitte besuchen Sie meine
GeoAstro-Applet-Sammlung
 

Letzte Änderung: 03.02.2013

© 2001-2013 Juergen Giesen